Aktiv im Nebenamt

Aktiv im Nebenamt

... zur Unterstützung und Mitwirkung bei der Betreuung von Familien mit behinderten Angehörigen werden nebenamtliche Mitarbeiter/ -innen gesucht.

Tätigkeitsumfang:
Betreuung, Begleitung und Unterstützung von Menschen mit Behinderung in den Bereichen des täglichen Lebens. Der Umfang richtet sich nach dem Bedarf in den Familien.

Kenntnisse und Voraussetzungen

  • mindestens 18 Jahre alt
  • Freundlicher und einfühlsamer Umgang mit Menschen mit Behinderung
  • Bereitschaft zur Teamarbeit
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein, Aufgeschlossenheit, Zuverlässigkeit, Einfühlungsvermögen
  • NACH Erstgespräch mit uns, bitte erweitertes polizeiliches Führungszeugnis beantragen

Einsatzzeit
nach Vereinbarung und entsprechend den Erfordernissen der zu Betreuenden

Aufwandsentschädigung
    7,00 € je Betreuungsstunde
    27 € pro Tag in den Ferienfreizeiten

Es handelt sich um eine ehrenamtliche Tätigkeit mit Aufwandsentschädigung (max. 2400,-/Jahr – Einkommenssteuergesetz § 3 Nr.26).

Schulung
Die Ambulanten Dienste bieten regelmäßige Schulungen zu verschiedenen Themen der Behindertenhilfe an. Unser Ansinnen ist es, bestmögliches Arbeiten zu gewährleisten und die dafür nötige Fachlichkeit zu sichern.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Sie!

Wenn möglich füllen Sie bitte einen Fragebogen aus. Der Fragebogen soll Ihre Wünsche und Vorstellungen festhalten und ist Grundlage für das sortieren, wer für welche Betreuung/ Begleitung eventuell in Frage kommt. 

Schicken sie ihn per E-Mail an:
Gabriele May
E-Mail: Gabriele.May@Lebenshilfe-Dresden.de

 

Ansprechpartnerin:

Frau Gabriele May
Geschäftsstelle
Freiwilligendienste
Telefon: 0351 32027734
Fax: 0351 32027759

 
 
Postkarte Freiwillig
    

Freie Nebenamt-Stellen

... finden Sie hier.

 
 
 

Bildungsangebote

 
 
 
 

© 2014 Lebenshilfe Dresden e. V., 01069 Dresden, Josephinenstraße 31, E-Mail: geschaeftsstelle@Lebenshilfe-Dresden.de